Plattenspieler Dual CS 626 (1979 -1981) - đź’˘ Steuerpimpel fĂĽr Dual Plattenspieler đź’˘

by Smark
Direkt zum Seiteninhalt

Plattenspieler

Dual CS 626 "Achat-schwarz"
(verkauft)
1979-1981

• Fachkundig repariert & revidiert (RTV, Februar 2024) •
Preis Fr. 278.-
Bildergalerie

Dual CS 626 "Achat-schwarz" / REPARIERT & REVIDIERT

Aus meiner Sammlung ein im Februar 2024 durch mich (gelernter Radio-TV-Elektroniker der 80s) umfangreich reparierter und revidierter Dual CS 626.

Zustand
Der Dual CS 626 läuft nun wieder wie im damaligen Neuzustand, ohne die geringsten Nebengeräusche und hält die Geschwindigkeit, so wie sich das gehört. Die Automatik funktioniert wieder tadellos und bewegt den Tonarm wie von Zauberhand. Es ist der Originaltonabnehmer Ortofon ULM 55E verbaut. Die Reinigung der Ortofon Nadel DN 155 E war ein voller Erfolg und sie befindet sich in einem tollen Zustand. Auch die Haube ist wieder schön und wohnzimmertauglich geworden, selbst wenn noch der eine oder andere feine Kratzer sichtbar ist, wenn man sie aus einem bestimmten Winkel betrachtet. Die Frontblende weist ein paar Farbunterschiede auf, die je nach Betrachtungswinkel sichtbar sind oder eben nicht. Auf den Fotos ist dies entsprechend festgehalten.

Beschreibung
Der Dual CS 626 in Achat-schwarz sieht nicht nur toll aus, sondern klingt auch fantastisch.
Der Vollautomat mit ULM Tonarm lässt sich sogar mit geschlossener Haube bedienen.
Mit drücken der "START"-Taste beginnt der Plattenteller zu drehen. Der Tonarm wird zum Plattenanfang bewegt und setzt auf der Schallplatte auf. Am Plattenende wird der Tonarm automatisch angehoben und auf die Tonarmablage zurückgeführt. Das Abspielen kann mit der "STOP"-Taste jederzeit abgebrochen werden. Mit der Taste "LIFT" wird der Tonarm angehoben oder abgesenkt. Die Wiederholfunktion ermöglicht das endlose Abspielen einer Schallplatte.
Nebst Schallplatten 33⅓ U/min, kann er selbstverständlich auch Singles mit 45 U/min, abspielen.
Die Feineinstellung der Drehzahl wird mittels Potentiometer unter Zuhilfenahme des eingebauten Stroboskops eingestellt.

Die Reparatur und Revision
Transformator: Gehäusevibrationen behoben.
Hauptschalter: Schaltkontakte und Schalter gereinigt. Sicherheitsrelevanter Entstörkondensator ersetzt.
Netzteilelektronik: Kondensator ersetz. Kalte Lötstellen neu verlötet.
Motorelektronik: Ersetzen mehrerer Kondensatoren, Transistor und Widerstand sowie Haarriss behoben. Kalte Lötstellen neu verlötet. Neue Lötpfosten eingesetzt. Potentiometer gereinigt. Feinjustierung der Geschwindigkeiten. Pitch gemittet.
Steuerpimpel: Von alten Steuerpimpelresten befreit, gereinigt. Neuer Steuerpimpel eingebaut.
Mechanik und Automatik: Zerlegen und von verharzten Schmiermitteln befreit, gereinigt, neu geschmiert, zusammengebaut.  
Zarge, Frontblende und Bedienelemente: Zerlegt und gereinigt. Funkentstörkondensator ersetzt. Mikroschalter gereinigt.
Nadel: Unter dem Mikroskop geprĂĽft, sowie manuell und mit Ultraschall gereinigt,
Haube: Geschliffen und poliert.
Justage: Geschwindigkeit, Gewicht und Antiskating justiert.


Technische Angaben

Allgemein
  • Hersteller: Dual
  • Modell: CS 626
  • Typ: Plattenspieler
  • Baujahre: 1979-1981
  • Hergestellt in Deutschland
  • Farbe: Achat-schwarz
  • Leistungsaufnahme: 2 W
  • Abmessungen (BxHxT): 424 x 150 x 390 mm
  • Gewicht: 5.4 kg
  • Neupreis ca. 498 DM

AnschlĂĽsse
  • Ausgang: Cinch

Technische Daten
  • Antrieb: Direktantrieb
  • Motor: EDS 500
  • Drehzahl: 33â…“ U/min., 45 U/min.
  • Gleichlaufschwankungen: ±0.05% / 0.03% (DIN bewertet / WRMS)
  • Rumpelgeräuschabstand: 75 dB
  • Plattenteller: 304 mm Aluminiumdruckguss, 1,4 Kg
  • Betriebsart: Vollautomatik
  • Pitch: ±5%
  • Tonarm: ULM mit Dual ULM Systembefestigung
  • Tonabnehmer MM: ULM 55 E
  • Nadel: DN 155 E, 6 x 18 µm biradial
  • Auflagegewicht: 1.5 g
  • Frequenzbereich: 10 Hz bis 25 kHz


FĂĽr Steuerpimpel oder Antriebriemen einfach auf den jeweiligen Begriff klicken.
© by Smark 2000 - 2024
ADRESSE

Markus Stadelmann
Erlenrain 2
6020 EmmenbrĂĽcke
Luzern, Schweiz

SOZIALES NETZWERK


Email    info@smark.ch
SOZIALES NETZWERK


Rev. 15. Juni 2024
KONTAKT


ZurĂĽck zum Seiteninhalt